Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Flugplatz                                                                         

Flugplatz Schweighofen

Speckstraße

76889 Schweighofen

Der Flugplatz ist bestens geeignet zum Fallschirmspringen aus dem Großraum Stuttgart, Mannheim, Kaiserslautern.

Mitten im Rhein-Main-Gebiet zwischen Karlsruhe und Landau in der Pfalz.

Anfahrtsbeschreibung

Von Kandel/Steinfeld kommend biegen Sie in Schweighofen links in die Speckstraße (großes Schild „Flugplatz“) ab.

Der Speckstraße folgen Sie über Wiesen bis zu einem Bahnübergang. Vor dem Bahnübergang biegen Sie rechts auf einen Schotterweg ab.

An den Schienen entlang fahren Sie an den ersten Hallen vorbei bis Sie an ein Eisentor mit dem Schild „Cockpit“ und einem roten Springersymbol kommen.

Dort parken Sie und fragen nach Lars Lehmann.

Mit öffentlichen Verkehrsmittel

Der Flugplatz Schweighofen ist einer der wenigen Sprungplätze Deutschlands, welcher mit der Bahn erreichbar ist.

Von der Haltestelle Schweighofen sind es nur 10 min. zu Fuß zum Sprungplatz.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?